speaker-info

Juliana Socher

Das Herz von Juliana, Hochzeitsfotografin aus Dresden, schlägt für Berge, Täler und Wälder. Es schlägt für das Un- und Außergewöhnliche und für das Erkunden neuer Horizonte. Kurzum: für Menschen, die abseits der ausgetretenen Pfade heiraten und ihren eigenen Weg gehen.

Als Hochzeitsfotografin steht sie für alternative, dokumentarische Hochzeitsfotografie. Ihre Fotografie lebt von einem außergewöhnlich guten Storytelling . Mit ihren Hochzeitsreportagen erzählt sie all die kleinen und großen Geschichten, die einen Hochzeitstag ausmachen. Julianas Arbeiten sind kunstvoll, aber ungekünstelt, echt, unverfälscht und voller Humor. Sie erhaschen einen Blick auf Euer einzigartiges „Wir“.

Julianas Ziel ist es, die leisen Momente des Innehaltens und die flüchtigen Blicke genauso festzuhalten, wie den unbändigen Freudentaumel und die mutigsten Dancemoves. Mit ihrem Gespür für das Außergewöhnliche gelingt es ihr Augenblicke einzufangen, die das Band zwischen Euch und Euren Liebsten sichtbar werden lassen. An Eurem Hochzeitstag hält sie sich bewusst im Hintergrund, damit sich Eure Geschichte frei entfalten und Juliana sie behutsam festhalten kann. Ganz im Sinne des Reportagegedankens erzählt sie auf diese Weise Eure Geschichte.

Meine Sitzungen